FANDOM


In den Büchern

Gonzo Gonzales

Wilson Gonzales, genannt Gonzo, ist anfangs 15 Jahre alt. Er ist der Anführer einer Skatergang und wohnt mit ihnen in der "Nebelburg" genannt wird. Er ist mit der Skaterin Sexy James zusammen, und sein bester Freund ist der langnasige Pickels.

Da er älter ist als die Wilden Kerle, hält er sie anfangs für furchtbar kindisch. Nachdem er im neunten Band Joschka, der eher versehentlich in der Nebelburg gelandet ist, in einem seiner Raps verhöhnt, lehnt sich dieser gegen ihn auf, da er es satt hat, ständig als "Baby" verspottet zu werden. Daraufhin erklärt Gonzo ihm und den Wilden Kerlen den Krieg: Er stiehlt ihre Trikots, sodass sie in Unterhosen zu einem Spiel antreten müssen, bringt das Baumhaus Camelot zum Einstürzen und besetzt mit seiner Gang den Teufelstopf. Doch nachdem sich Joschka mit Willis Hilfe in den Teufelstopf geschlichen hat, zwingt er Gonzo, aufzugeben.

Danach schließen die Flammenmützen und die Wilden Kerle Frieden miteinander, sodass sie im elften Band sogar gemeinsame Sache machen, um Jojo wieder zurück zur Mannschaft zu bringen.

Im Film

Gonzo Gonzales ist der Anführer der Flammenmützen. Er verzaubert Vanessa und dadurch verlässt sie für ne Zeit Die Wilden Kerle. Doch am Ende entscheidet sich Vanessa doch für Leon. Gonzo wird von Lennard Bertzbach gespielt.