FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Die wilden Kerle Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Theodor Maximilian, von den Wilden Kerlen stets mit 'Herr Maximilian' angesprochen, ist Maxis Vater.

Der Schauspieler und Sprecher von Herrn Maximilian ist Uwe Ochsenknecht und seine Figur kommt in 3 von 5 Filmen vor.

Im ersten Teil schießt Maxi seinem Vater einen Globus auf den Kopf, woraufhin dieser ziemlich wütend wurde und seinem Sohn extra Hausverbot gab.

In dem zweiten Teil bitten die Wilden Kerle Maxis Vater um Geld (5000 Euro) um das Stadion zu erweitern. Herr Maximilian gibt ihnen das Geld sogar, vorrausgesetzt, sie gewinnen das Spiel gegen die Unbesiegbaren Sieger. Falls sie aber verlieren sollten, müssen alle in einen Verein für Weinnachtsbastelschmuck eintreten.

Während er in den Filmen der Leidenschaft seines Sohnes und den Wilden Kerlen eher feindselig gesonnen ist, wird er im Buch ambivalenter dargestellt, als strenger, aber letzendlich liebevoller Vater. Obwohl er seinen Sohn zu Hausarrest (Im Buch 2 Wochen) verdonnert und in Band 7 sogar droht ihn aufgrund seines Verhaltens (Maxi ist verstummt und aus der Schule ausgerissen) in ein Internat zu schicken, zeigt sich auch eine andere Seite. Es wird bekannt, dass er selbst einmal Fußball gespielt hat, außerdem schenkt er seinem Sohn einen streng limitierten Ball, was Maxi dazu bringt die wilden Kerle zu überreden, doch gegen die Unbesiegbaren Sieger zu spielen. In der Gespensternacht, die die Wilden Kerle organisieren um seinem Sohn wieder zum reden zu bewegen, zeigt er sich letztendlich doch als warmherziger und fürsorglicher Vater und freut sich ebenfalls für seinen Sohn als dieser seine 'Dampfhammerbeine' wiedergewinnt und ist froh, dass er ihn, nachdem er seine Sprache wiedergefunden hat, doch nicht auf ein Internat schicken muss. Im siebten Band wird außerdem dargestellt, dass er seinen Tagesablauf minutiös plant.

In Band 13 ist er, zusammen mit Rabans Mutter, eines der letzten Elternteile, dass auf die Rückkehr ihrer Kinder von ihrer Reise nach Hamm besteht, er lässt sich jedoch letztendlich von Edgar dem Pinguin abwimmeln.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki